Individualarbeitsrecht


Wir beraten sowohl Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Betriebsräte, Geschäftsführer und Vorstände in allen Gebieten des Arbeitsrechts. Arbeitsrechtliche Fragen treten dabei in den Bereichen des Individualarbeitsrechts, des Kollektivarbeitsrechts und der betrieblichen Altersvorsorge auf. Wir haben beide Seiten im Blick und entwickeln daraus die optimale Strategie zum Erfolg.

 

Das Individualarbeitsrecht betrifft im Gegensatz zum Kollektivarbeitsrecht das einzelne Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Das Arbeitsrecht hat sich bisher nicht in einem einheitlichen Normbereich niedergeschlagen. Es handelt sich vielmehr um eine Querschnittsmaterie, dessen einzelne relevante Regelungen sich über eine Vielzahl von Gesetzen erstreckt. Wichtige Vorschriften zum Individualarbeitsrecht finden sich dabei unter anderem im allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG), im Bundesurlaubsgesetz (BurlG), im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), im Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG), im Kündigungsschutzgesetz (KSchG), im Mindestlohngesetz (MiLoG) und im Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG).

 

Dabei entstehen Rechtsprobleme bereits zu Beginn des Arbeitsverhältnisses u.a. bei der Wahl der zeitlichen Rahmenbedingungen, ob befristet oder unbefristet sowie auch während der Probezeit. Gerne beraten wir Sie auch in Rechtsfragen während des Arbeitsverhältnisses, sei zu Urlaubszeitregelungen oder zur betrieblichen Altersvorsorge. Im Rahmen der Beendigung des Arbeitsverhältnisses vertreten wir Ihre Interessen im außergerichtlichen sowie gerichtlichen Kündigungsschutzverfahren oder unterstützen Sie in allen Fragen rund um die Abwicklung des Arbeitsverhältnisses, wie den etwaigen Abschluss eines Abwicklungsvertrages, zur Abfindung oder zur Gestaltung des Arbeitszeugnisses.

 

Bezüge des Individualarbeitsrechts zum Kollektivarbeitsrecht, wie unter anderem die Einbeziehung des Betriebsrates im Rahmen der Kündigung, lassen wir bei unserer umfassenden Beratung nicht aus den Augen.

 

Dürfen wir Ihnen beratend zur Seite stehen, sprechen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.